10.09.2019

Bundesratsinitiative: Berlin will Mieter von Grundsteuer befreien

Mit einem "Mieter-Grundsteuer-Entlastungsgesetz" auf Bundesebene will Berlin verhindern, dass Vermieter die Grundsteuer über die Nebenkosten auf die Mieter umlegen. Das ist bisher gängige Praxis. Eine Entlastung würde laut Gesetzentwurf, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, 36,4 Millionen Mietern zugute kommen. Das seien 57,9% aller Haushalte in Deutschland. Allerdings ist unklar, welche Erfolgschancen der Vorstoß im Bundesrat hat.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Vermieterschutzverein Deutschland e.V.
Frau Jasmin Schulz
Prinz-Georg-Straße 91
40479 Düsseldorf
0211.4497-390
0211.4497-391
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet